Montag, 26. Juni 2017

Rezension "Wait for you"


  Huhu ihr Lieben! Heute möchte ich meinen Reread "Wait for you" für euch rezensieren. Viel Spaß beim Lesen:)


Allgemeine Infos

Titel: Wait for you
Autor/in: Jennifer L. Armentrout (übersetzt von Vanessa Lamatsch)
Genre: New Adult
Verlag: Piper
Einband: Taschenbuch
Preis: 9,99€ Kaufen?
Seitenanzahl: 448
Reihe: 1. Band der Wait for you - Reihe
ISBN: 978-3-492-30456-6



Inhalt 
 
 Avery Morgansten zieht von Texas nach West Virginia, um auf ein kleines College zu gehen, wo niemand sie kennt. Sie will ein neues Leben beginnen, fern von ihrer schmerzhaften Vergangenheit. Neben neuen Freunden macht sie an ihrem ersten Tag auf dem College auch Bekanntschaft mit dem unverschämt charmanten Cameron, der so gar nicht in ihr neues, ruhiges Leben passt – und keine Gelegenheit auslässt, sie um ein Date zu bitten. Avery erteilt ihm einen Korb nach dem anderen, doch so schnell gibt Cam nicht auf ...
Quelle: www.piper.de



Meine Meinung  

Auch beim dritten Mal lesen muss ich sagen: Ich liebe dieses Buch! Es bietet einfach so viele Emotionen und Gefühle, ist dabei aber unglaublich echt und ehrlich.
 
Erst einmal zum Schreibstil. Das Buch ist locker und leicht zu lesen, ehe man es sich versieht, hat man es an einem Tag durchgelesen. "Wait for you" ist ein typisches Armentrout Buch - flüssig und eher einfach geschrieben, kombiniert mit ihrem unvergleichlichen Humor erzählt sie eine aufregende, wunderschöne Geschichte.

Avery war mir unglaublich sympathisch. Sie war anfangs eher verschlossen, trotz ihrer Vergangenheit versucht sie im Laufe des Buches immer mehr Gefühle zuzulassen, was sie, wie ich finde, zu einem wirklich starken Charakter macht. Eigentlich ist Avery eine lebensfrohe Person, voller Emotionen und sehr humorvoll. Sie ist eine Protagonistin, die man einfach ins Herz schließen muss. Da das Buch in der Ich-Perspektive geschrieben ist, bekommt man einen sehr tiefen Einblick in Averys Gefühle. Das führt zu einem besseren Verständis ihrer Gedanken und Probleme.

Auch die anderen Charaktere muss man einfach lieben, denn sie sind alle wahnsinnig toll. Vor allem Cam ist einfach nur wundervoll. Er geht so gefühlvoll und sensibel mit Avery und ihrer Vergangenheit und Problemen um und man merkt, dass er sehr viel für sie empfindet. Und dabei ist er auch noch so geduldig und ist immer für einen Spaß zu haben.

Aber auch Averys Freunde Britt und Jacob mochte ich sehr gern. Avery ist ihnen sehr wichtig, sie helfen ihr, wo sie nur können und sind immer für sie da. Sie sind Avery sehr gute Freunde geworden, die sie wirklich verdient hat . Cams Mitbewohner Olli ist ebenfalls zum Schreien, bei seiner humorvollen Art und seinen Witzen muss man einfach lachen. Und nicht zu vergessen Cams Schildkröte: sooo süß!
 
Das Thema des Buches ist mir wirklich sehr wichtig und ich denke, Jennifer L. Armentrout hat dieses hier sehr gut aufgegriffen. Averys Vergangenheit ist so erschütternd und die Tatsache, dass sie erst im Laufe des Buches immer mehr von dieser preisgibt, macht das Ganze sehr spannend. Neben den erschreckenden und spannenden Momenten gab es aber auch viele witzige und vor allem wunderschöne Szenen zwischen Cam und Avery. Man muss lachen, ist gerührt, entsetzt und muss manchmal auch ein kleines Tränchen verdrücken.

Zusammengefasst ist "Wait for you" ein unglaublich tolles Buch, das sich leicht lesen lässt. Die Geschichte zwischen Cam und Avery kann man nur als wundervoll bezeichnen, welche mit einer Thematik verbunden ist, die einen zum Nachdenken anregt.


Bewertung 
 
 
 

Kommentare:

  1. Hallöchen Lara. ♥
    Eine schöne Rezi. Das Buch scheint offensichtlich seine humorvollen Stellen zu haben - sowas liebe ich total. c: Obwohl die Reihe schon lange auf meiner WuLi stand, ist sie jetzt nochmal ein bisschen nach oben gerutscht. :) Übrigens finde ich deinen Blog sehr süß und mir ist anhand deiner Bilder aufgefallen, dass ich dir bereits auf Instagram folge. Nun werde ich dich auch auf deinem Blog stalken und als Leserin bleiben. c:

    Liebste Grüße,
    Vanessa ♥
    http://vanniis-book-paradise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Vanessa!
      Erst einmal vielen Dank für dein Kommentar:) Du musst die Bücher wirklich lesen, ich liebe sie und Jennifers Humor ist einfach grandios! Und vielen Dank! Ich schaue ganz schnell mal bei deinem Blog vorbei:)

      Liebe Grüße,
      Lara

      Löschen
    2. Ich hatte sogar schon überlegt, ob ich die Bücher nicht vielleicht sogar auf English lesen soll... habe die Idee aber erstmal verworfen - haha. :D

      Liebste Grüße,
      Vanessa ♥

      Löschen
    3. Also ich würde sie sogar lieber auf Englisch lesen, ich liebe Jennifer L. Armentrouts originalen Schreibstil viel mehr, als die Übersetzungen *.*

      Liebe Grüße,
      Lara <3

      Löschen
  2. Klingt nach wirklich guter Unterhaltung. Vielen Dank für den Tipp.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche,
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich gut, kann es nur empfehlen:)

      Liebe Grüße und dir auch einen guten Wochenstart!
      Lara

      Löschen
  3. Hallo :)
    Einen wirklich schönen Blog hast du :)
    Vielen Dank fürs Folgen, bin natürlich auch hier geblieben :*
    Die Reihe muss ich auch langsam mal beginnen, jetzt freue ich mich umso mehr drauf.

    Liebe Grüße Lea <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lea!
      Vielen Dank:)
      Die Reihe ist echt super, besonders Band 1 ist mir sehr ans Herz gewachsen*.*

      Liebe Grüße Lara <3

      Löschen
  4. Hallöchen,
    habe bei dir vorbeigeschaut und bin gleich Leserin geblieben.
    Liebe Grüße, Johanna von http://jojosbookdream.blogspot.de/

    AntwortenLöschen